Was ist TVOC – Definition TVOC

In der Innenraumluft sind eine Vielzahl von flüchtigen organischen Verbindungen, sogenannten Volatile Organic Compounds (VOC) enthalten. Diese verursachen oft Beschwerden, wenn man sich lange in Innenräumen aufhält. Diese Beschwerden auf einzelne VOCs zurückzuführen, ist äußerst schwierig. Daher hat man die Messgröße der Gesamtheit der flüchtigen organischen Verbindungen in der Raumluft entwickelt, die man als Total Volatile Organic Compouds (TVOC) bezeichnet. Der Vorteil der Messgröße TVOC ist, dass sie neben VOC teilweise auch die in der Raumluft vorhandenen VVOC (Sehr/leicht flüchtige organische Verbindungen Very volatile organic compounds) und SVOC (Schwerflüchtige organische Verbindungen Semivolatile organic compounds) erfasst.

Folgende VOC werden zu TVOC zusammengefasst: Chlorkohlenwasserstoffe, aromatische und aliphatische Kohlenwasserstoffe, Cycloalkane, Terpene, Glykole/Glykolether, Aldehyde, Ketone, Ester, Säuren und andere.

tvoc schadstoffe im Büro

Wie entsteht TVOC?

In Innenräumen gibt es viele Belastungsquellen: Vor allem Produkte und Materialien zum Bau von Gebäuden und zur Innenausstattung sind wesentliche Ursachen für TVOC. Dazu zählen beispielsweise Fußboden-, Wand- und Deckenmaterialien, Farben, Lacke, Klebstoffe, Möbel und Dekormaterialien. Auch Einrichtungsgegenstände wie Lampen oder Möbel können Schadstoffe abgeben. Zusätzlich belasten Reinigungs- und Pflegemittel die Innenraumluft. Sensorischen Wahrnehmungen können bereits bei niedrigen Konzentrationen entstehen, bei höheren Konzentrationen können toxischen Langzeiteffekte auftreten. Daher empfiehlt das Umweltbundesamt, dass in Räumen, die für einen längerfristigen Aufenthalt bestimmt sind, auf Dauer ein TVOC-Wert im Bereich von 1 bis 3 mg/m3 nicht überschritten werden sollte. Ziel sollte es sogar sein, in Innenräumen im langzeitigen Mittel eine TVOC-Konzentration von 0,2 bis 0,3 mg/m3 zu erreichen. Sofern es möglich ist, sollten diese Werte idealerweise unterschritten werden.

TVOC Belastung im Büro

TVOC mit dem Sensalyzer messen.

Müdigkeit, tränende Augen, gereizte Schleimhäute, Kopfschmerzen oder juckende Haut können Symptome des Sick Building Syndroms (SBS) sein. Das SBS kann sich bei längeren Aufenthalten in belasteten Räumen zeigen. Eine Studie des Verbundprojektes „ProKlimA“ ergab, dass rund 30-40 Prozent aller Beschäftigten über Befindlichkeitsstörungen klagten. Dadurch entstehen Kosten durch Produktivitätsverluste bis hin zu Fehlzeiten durch Krankheit. Der ökonomische Verlust wird für die USA auf circa 10 bis 70 Milliarden US-Dollar für kommerzielle Gebäude geschätzt.

Um dies zu verhindert, misst der Sensalyzer® den TVOC-Wert. Denn nur wer diesen Wert kennt, kann frühzeitig handeln, um langfristige Schäden zu verhindern. Die TVOC-Grenzwerte sind so voreingestellt, dass sie den Empfehlungen des Umweltbundesamtes (PDF) entsprechen. Werden sie überschritten, so warnt eine Ampel sowohl optisch als auch akustisch.

Bestellen Sie Ihr TVOC Messgerät

Neben einem echten TVOC Sensor kann der imperium® Sensalyzer noch viel mehr. Er misst außerdem den CO2 Gehalt, den Schall, die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit und den Luftdruck. Dank integriertem Akku ist er mobil und sofort einsatzbereit. Zusätzlich kann er aber auch per LAN-Kabel über den Rechner mit Strom versorgt werden. Daten können per geschützter WLAN-Verbindung an die Softwareplattform imperium® übertragen werden. Im Lieferumfang ist ein USB-C-Kabel enthalten, so dass Sie den Sensalyzer am PC, Laptop oder über eine USB-Steckdose betreiben können. Sie werden Ihren Sensalyzer® nicht mehr missen wollen. Vernetzen Sie mehrere Sensalyzer® über die Softwareplattform imperium® und sorgen so für gesunde Raumluft im Ihrem Gebäude.

Sensalyzer CO2-Ampel Produkte

contact

Sie haben Fragen?

Sie interessieren sich für den imperium® Sensalyzer und die imperium® Plattform und hätten gerne ein individuelles Angebot oder haben technische Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail, telefonisch unter +49 2244 9001 119 oder über das nachfolgende Kontaktformular.

*Pflichtfeld

Anfahrt